Mandatsübernahme durch Andreas Schachtschneider

Jürgen Stadelmann übernimmt Landesanstalt für Altlastenfreistellung

 

Der Landtagsabgeordnete Jürgen Stadelmann ist seit Anfang Februar der neue Geschäftsführer der Landesanstalt für Altlastenfreistellung des Landes Sachsen-Anhalt (LAF). Im Zuge der beruflichen Neuorientierung legt er sein Mandat am heutigen Tag nieder. Dazu erklärt der Vorsitzende der CDU-Fraktion im Landtag von Sachsen-Anhalt, André Schröder:

„Zwei Herzen schlagen in meiner Brust. Zum einen freue ich mich und wünsche meinem hochgeschätzten Kollegen für seine neue Aufgabe alles Gute. Zum anderen verliert die CDU-Fraktion ihren umweltpolitischen Sprecher und somit eine wichtige Stütze der Fraktion. Jürgen Stadelmann war Mitglied des Landtages von 2002 - 2015 (4., 5. und 6. Wahlperiode) sowie Mitglied im Ausschuss für Umwelt und im Ausschuss für Finanzen. Im Namen der ganzen Fraktion wünsche ich ihm für seine berufliche und private Zukunft viel Erfolg.

Nächster „Nachrücker“ ist der Hallenser Andreas Schachtschneider. Er hat bereits bekundet, das Mandat annehmen zu wollen.“